Das perfekte Geschenk

In Birnenlaune!

Birne-surreal

Letzte Woche brachte mir eine Freundin noch frische Birnen vorbei. Herrliche Williams Christ Birnen! Hhmmm, da läuft doch jedem Obstfan das Wasser im Munde zu sammeln. Und die Birnen sahen zugleich noch so hübsch aus, dass ich nicht wiederstehen konnte, die leckeren Birnen zum Fotoshooting zu schicken. Wer mal auf unserem Webshop vorbeischaut entdeckt die leckere Früchte gerade im Hintergrundbild. Und zu tollen Geschenkverpackungen eignen sich die hübschen Birnen auch noch. Einfach ein paar schöne Bilder von köstlichen Birnen machen (anschließend dürfen die Birnen auch gegessen werden :-).  Je nach Laune die Bilder ein bisschen bearbeiten. Und schwuppdiwupp hat man tolles Birnengeschenkpapier.

Für Surrealisten in grellem Gelb. In dem Geschenkpäckchen steckt übrigens eine tolle Reisehülle in schickem Gelbton. Tolles Geschenk für alle, die Gelb lieben.

Birne-surreal CF-049-YW

Das Birnenschmaus-Gedicht hat mir so gut gefallen, dass ich es nicht nur gleich im Newsletter untergebracht habe, sondern auch für die Geschenkverpackungen.

Der Birnenschmaus

So komm, du lieber Sonnenschein,
lass unsre Birnen gut gedeihn!
Und wenn sie gelb geworden sind,
dann komm und wehe, lieber Wind!
Komm, Wind, und schüttle jeden Ast
und lad uns allesamt zu Gast!
Dann eilen wir zum Haus hinaus
und halten einen Birnenschmaus.

Heinrich Hoffmann von Fallersleben

Hier steckt auch eine Reisemappe drin, der Travel Pouch von Alife Design.

Und an diesen Beispielen sieht man schön, wie schnell sich eine Geschenkverpackung nur durch die Farbe des Bandes ändert. Mir gefällt die mit oranger Schleife ja besser, aber ich liebe Orange ohnehin sehr. 🙂

Birne-orangeBirne-grauCF-057-OE1

 Oder für Puristen mal einfach nur Birnen in Grautönen … Sieht auch edel aus, finde ich.

Birne-schwarz-weiss

Und falls ich Euch mit meiner Birnenlaune angesteckt habe, dann viel Spaß beim Ausprobieren! Man kann sich natürlich die Verpackung auch bei uns ganz einfach bestellen.

Ich wünsche Euch allen eine wundervolle Birnenzeit!

Liebe Grüße

Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *