Das perfekte Geschenk

Höhepunkte der Christmasworld & Paperworld 2018

Sonntag 10 Kilometer und 13.452 Schritte, Montag, 10,6 Kilometer und 14.386 Schritten, das war das Messewochenende in Frankfurt. Von Halle zu Halle auf der Christmasworld, der Paperworld und der Creativworld unterwegs, um Neuheiten und Trends für Weihnachten und so weiter zu entdecken. Trotz der vielen Kilometer vergeht die Zeit auf der Messe wie im Fluge, so viele tolle Sachen zu sehen! Und falls Ihr auch sooooooooo neugierig seid wie ich, dann zeige ich Euch hier meine persönlichen Favoriten von der Messe:

Lust auf eine Fahrt mit der Postkutsche? Das schöne Motiv ist eines der neuen Motive für die Adventskalender.

Adventskalender-Postkutsche-2

Adventskalender-Postkutsche-1

Oder doch lieber im Bus unterwegs?

Adventskalender-Sellmer

So viele schöne Adventskalender … – da freue ich mich jetzt schon auf Weihnachten!

Adventskalender-Richard-Sellmer

Adventskalender-Sellmer-Verlag

Außerdem gibt es einen wundervollen Adventskalender mit einer Chocolaterie. Himmlisch schön oder!?

Adventskalender-Chocolaterie

So sweet! Beim Christbaumschmuck wird es richtig süß! Ein Donat mit bunten Streuseln :-). Passend dazu eine rosafarbene Kugel, auch mit bunten Streusel. Oh!!! Aber bitte nicht aufessen!

Inge-Glas-Donat-Kugel-Sprinkles

Vermutlich hätten auch die bezaubernde Hannah und Paul Naseweiß Lust auf einen leckeren Donut! Die beiden sind limitierte Editionen von Inge Glas.

Inge-Glas-Bezaubernde-Hannah-Paul-Naseweiß

Very cool kommt dieser Eisbär als limitierte Jahresedition 2018 daher

Inge-Glas-Frostiges-Bärchen-Jahresornament-2018

Darf ich vorstellen: Karl der Coole! Ebenfalls eine limitierte Edition.

Inge-Glas-Karl-der-Coole

Erinnert Ihr Euch an Flipper? Klar oder, jeder kennt Flipper! So ein niedlicher Delphin kommt dieses Jahr an den Weihnachtsbaum!

Inge-Glas-Flipper

Sehr prächtig, die Sternkirche! Bin ganz verliebt in diese schöne Kirche! Das Ornament ist recht groß und so ziemlich eindrucksvoll!

Inge-Glas-Sternkirche-2

Inge-Glas-Sternkirche-1

Und dann noch ein wenig Herbstliches wie die kleine Walnuss und die Eichel als Herbstfrucht:

Inge-Glas-Herbstfrucht-Kleine-Walnuss

Inge-Glas-Kleine-Walnuss-Herbstfrucht

Auch dem Teufel persönlich bin ich auf der Messe begegnet …  Ich hoffe, Ihr fürchtet Euch nicht, denn der Teufel, Beelzebub, Diabolo, Mephisto, Satan, Luzifer und wie man ihn sonst noch nennen mag, darf auch zu uns in den Shop – sogar in großer und kleiner Version – das wird teuflisch schön!

KWO-Teufel

Sehr edle für Puristen, der Schäfer mit den kleinen Schafen ganz in Weiß:

KWO-Schäfer

Und neu entdeckt, von lovi gibt es jetzt den Eisbären auch in klein, der darf natürlich nicht fehlen. Dazu gesellen sich noch ein Braun- und ein Schwarzbär.

lovi-bear

lovi-bears

Auf der Messe bekommt man auch immer schon einen kleinen Vorgeschmack, welche Trends sich so anbahnen. Und ich glaube, da ist für jeden etwas dabei. Farblich spielen Pastelltöne eine große Rolle. Aber auch Grün und andere harmonische Farben sind dabei. Ganz klar, immer noch alles hyggelig :-). Wer denkt, der Trend wäre schon vorbei, nein, wir dürfen es uns auch dieses Jahr ganz im Sinne von hygge gemütlich machen. Dazu kommt jetzt der Trend aus Schweden mit lagom – das bedeutet so viel wie im richtigen Maße. Nicht zu viel, nicht zu wenig.

Ganz in diesem Sinne, passt auch der Spruch auf der Creativworld: Enjoy the little things!

Enjoy-the-little-things

Yeahh, das werde ich tun :-). Und da freue ich mich schon auf die Zeit, wenn ich wieder im Garten werkeln darf. Die ersten Schneeglöckchen sind schon da, nicht mehr lang, dann kommt der Frühling mit Tulpen, Narzissen und vielen fröhlichen Farben. Und mit Garten und Pflanzen liege ich voll im Trend.

The-Gardener

Die schöne Monstera oder auch Fensterblatt genannt, kommt dieses Jahr vermutlich so richtig groß raus. Und Kakteen, Kakteen, und noch mehr Kakteen – die hatte ich doch schon letztes Jahr mal im Visier – siehe Blog-Artikel „Mein kleiner grüner Kaktus …“.

Mein-kleiner-grüner-Kaktus

Auch die Zeit des Einhorns scheint noch nicht gänzlich vorbei. Doch Lama und Faultier scharren schon mit den Hufen, um den besten Platz auf der Trendskala. Auch das Flamingo habe ich bei vielen Herstellern entdeckt. Abwarten, mal sehen, wer von denen alles auf der Ambiente im Februar auftaucht. Es bleibt spannend!

Trends

Ich wünsche Euch viel Vorfreude auf die schönen, neuen Produkte!

 

Bis bald und viele liebe Grüße,

Petra

P.S.: Und Typographie spielt ja trendmäßig auch eine Rolle dieses Jahr. Da passen so schön die tollen Wegweiser auf der Messe! So weiß man auch immer, wo es lang geht!

Messe-da-geht-es-lang

Christmasworld-Halle-8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.